Mitglied werden

Die Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland sind ständig auf neue Mitglieder angewiesen! Diese müssen nicht ausschließlich schon durch die Nachwuchsarbeit im Kinder- und Jugendbereich mit der Feuerwehr in Berührung kommen. Auch “Quereinsteiger”, die vielleicht vorher noch nie selbst mit der Feuerwehr zu tun hatten, sind gerne willkommen.

Sofern das Mindestalter von 16 Jahren erreicht ist, kann jede/r in die Freiwillige Feuerwehr eintreten. Dabei spielen Qualifikation und Geschlecht überhaupt keine Rolle. In unseren Reihen befinden sich neben Schülern und Auszubildenen auch Kameradinnen und Kameraden aus den unterschiedlichsten Berufszweigen: Egal ob Bankkaufmann/-frau, Dachdecker/-in, Elektriker/-in, Maler/-in, Ingenieur/-in, IT-Spezialist/-in oder Verkäufer/-in. Jeder kann sich in der Freiwilligen Feuerwehr engagieren, sich durch seine persönliche Qualifikation ganz individuell einbringen und durch eine tolle Kameradschaft auch selbst davon profitieren.

Das nötige Grundwissen für den Feuerwehrdienst wird in Einstiegslehrgängen vermittelt und kann durch weiterführende Ausbildungen erweitert und spezialisiert werden. Die persönliche Schutzausrüstung (Stiefel, Hose, Jacke, Helm und Handschuhe) wird durch die Feuerwehr gestellt und muss nicht selbst gekauft werden.

Hast Du also Interesse an der Feuerwehr, bist mindestens 16 Jahre alt und wohnst in Henstedt oder innerhalb der Stadt Syke? Dann würden wir uns freuen, wenn Du einfach mal mit uns Kontakt aufnehmen würdest. Dazu kannst Du einfach unser Kontaktformular benutzen oder auch beim nächsten Dienst (zu finden unter dem Punkt Termine) vorbeikommen und uns kennenlernen.

Ja zur Feuerwehr!

Kommentare sind geschlossen