Flächenbrand in Osterholz

Am Dienstag, den 02.07.2019 wurde die Ortsfeuerwehr Henstedt zu einem Flächenbrand in Syke-Osterholz alarmiert.

Ein zur Hälfte abgeerntetes Kornfeld war aus bisher ungeklärter Ursache in Brand geraten und das Feuer konnte sich durch die große Trockenheit und den starken Wind sehr schnell ausbreiten. Die Flammen bedrohten ein angrenzendes Wohnhaus und zwei kleinere Wälder. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr und die Unterstützung einiger Landwirte mit Ihren Maschinen konnte ein Übergreifen der Flammen verhindert und der Brand schnell gelöscht werden.

Im Einsatz waren insgesamt 8 Ortsfeuerwehren mit rund 60 Einsatzkräften: Gödestorf-Osterholz-Schnepke, Heiligenfelde, Wachendorf, Okel, Jardinghausen, Henstedt, Syke und Süstedt sowie die ELO-Gruppe der Stadt Syke.

Einsatzinfo
Einsatzart:Brandeinsatz
Einsatzort:Osterholz, Pennigbeck
Alarmierung:am 02.07.2019 gegen 12:48 Uhr
Fahrzeug(e):GW-L, TSF-W
Einsatzkräfte:10
Einsatzende:gegen 13:30 Uhr

Kommentare sind geschlossen.