Gefahrguteinsatz

Am 10.09.2021 wurde die OF Henstedt zur Unterstützung bei einem Gefahrguteinsatz in Heiligenfelde alarmiert.

In einem dort ansässigen Betrieb kam es durch einen Defekt an einem Lagercontainer zum Austritt von ca. 300 Litern Säure, welche auch bereits teilweise schon in die Kanalisation gelangt war.

Wir gingen bei diesem Einsatz mit 6 Atemschutzgeräteträgern in Bereitstellung, brauchten im weiteren Verlauf aber nicht mehr tätig werden.

Einsatzinfo
Einsatzart:Gefahrguteinsatz
Einsatzort:Heiligenfelder Straße, Heiligenfelde
Alarmierung:am 10.09.2021 um 14:01 Uhr
Fahrzeug(e):TSF-W, GW-L
Einsatzkräfte:11
Einsatzende:gegen 16:15 Uhr

Kommentare sind geschlossen.