Garagenbrand

Am 17.07.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Henstedt gegen 13:23 Uhr mit dem Stichwort „F2 Garagenbrand“ nach Syke alarmiert.

Vor Ort brannten mehrere, in einer Garage abgestellte Gegenstände. Bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand durch die Anwohner selbst gelöscht werden.

Die Kameraden der OF Syke kontrollierten mit der Wärmebildkamera die Einsatzstelle und löschten noch kleinere Glutnester ab.

Im Einsatz waren auch die Kameraden der Ortsfeuerwehr Barrien. Die Ortsfeuerwehr Bassum, die mit Ihrer Hubarbeitsbühne (HAB) ebenfalls durch die Leitstelle Diepholz alarmiert wurde, konnte Ihre Anfahrt abbrechen.

Einsatzinfo
Einsatzart:Brandeinsatz
Einsatzort:Mühlenweg, Syke
Alarmierung:am 17.07.2021 um 13:23 Uhr
Fahrzeug(e):GW-L, TSF-W
Einsatzkräfte:16
Einsatzende:gegen 14:00 Uhr

Kommentare sind geschlossen.