Gebäudebrand durch brennende Mülltonne

Am 03.04.2021 wurde die Ortsfeuerwehr Henstedt gegen 03:53 Uhr mit dem Einsatzstichwort „F2 Feuerschein am Gebäude“ nach Syke alarmiert.

Durch eine brennende Mülltonne konnte das Feuer auf die Fassade eines Mehrfamilienhauses übergreifen. Nur durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte schlimmeres verhindert werden. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden. Eine Wohnung im Erdgeschoss ist durch das Feuer und die notwendigen Löscharbeiten allerdings zunächst unbewohnbar.

Einsatzinfo
Einsatzart:Brandeinsatz
Einsatzort:Syke, Hohe Straße
Alarmierung:am 03.04.2021 gegen 03:53 Uhr
Fahrzeug(e):GW-L, TSF-W
Einsatzkräfte:13
Einsatzende:gegen 06:00 Uhr

Kommentare sind geschlossen.