Küchenbrand

Am 25.11.2020 wurde die Ortsfeuerwehr Henstedt um 16:57 Uhr mit dem Stichwort „F2 Küchenbrand“ nach Syke alarmiert.

Aufmerksame Nachbarn hatten in einem Einfamilienhaus ein Feuer entdeckt und folgerichtig die Feuerwehr benachrichtigt.

Da zunächst nicht klar war, ob sich noch Personen im Gebäude befinden wurden wir gemeinsam mit der OF Barrien zur Unterstützung der Syker Einsatzkräfte alarmiert. Ebenso wurde die HAB aus Leeste zur Einsatzstelle beordert, da die Syker Drehleiter derzeit defekt und somit nicht einsatzbereit ist.

Glücklicherweise war der Brand schnell unter Kontrolle und es wurden auch keine Personen im Gebäude gefunden.

Die Besatzungen von GW-L und TSF-W gingen vor Ort in Bereitstellung und stellten im weiteren Verlauf noch Atemschutzgeräteträger für Nachlöscharbeiten zur Verfügung.

Einsatzinfo
Einsatzart:Brandeinsatz
Einsatzort:Syke, Am Hoyaer Berg
Alarmierung:am 25.11.2020 um 16:57 Uhr
Fahrzeug(e):GW-L, TSF-W
Einsatzkräfte:14
Einsatzende:gegen 18:30 Uhr

Kommentare sind geschlossen.