Bahndammbrand

Der Brand des Bahndammes zwischen Bassum und Kirchweyhe sorgte für den Einsatz vieler Ortsfeuerwehren!

Vermutlich durch den Funkenflug eines Güterzuges entstanden an mehreren Stellen kleinere Brände. Im Ortsteil Ramminghausen geriet dadurch auch ein Stoppelfeld in Brand. An einigen stellen drohte das Feuer in den angrenzenden Wald überzulaufen. Dies konnte durch die Einsatzkräfte zahlreicher Ortsfeuerwehren aus den Gemeinden Stuhr und Weyhe sowie den Städten Syke, Bassum und Twistringen gerade noch rechtzeitig verhindert werden.

Weitere Angaben zum Einsatz sind auf der Homepage der Feuerwehr Syke unter www.feuerwehr-syke.de sowie auf der Internetseite der Kreiszeitung zu finden.

Einsatzinfo
Einsatzart:Brandeinsatz
Einsatzort:Ramminghausen
Alarmierung:am 26.07.2018 gegen 15:40 Uhr
Fahrzeug(e):GW-L, TSF-W
Einsatzkräfte:1/16
Einsatzende:gegen 18:45 Uhr

Kommentare sind geschlossen.