Kreiszeltlager 2015 in Twistringen beendet

Am vergangenen Sonntag ging das 35. Kreisjugendfeuerwehrzeltlager des Landkreises Diepholz mit der Siegerehrung zu Ende. Die Jugendfeuerwehr Henstedt konnte dabei einen hervorragenden 10. Platz von insgesamt 59 teilnehmenden Jugendfeuerwehren erreichen!

Damit ist es zum vierten Mal hintereinander gelungen, sich in der Endwertung des Kreiszeltlagers unter den TOP-10 zu platzieren.

In der Altersgruppe A gab es im Laufe des Zeltlagers sogar gleich mehrere Pokale: Sowohl beim Schlagball als auch beim Indiaca belegte die Gruppe der “kleinen Jungs” den 2. Platz. Völlig überraschend schafften Sie dies dann auch noch beim Bundeswettbewerb! Hier mussten Sie sich nur der Gruppe aus Rodenberg geschlagen geben.

Lagersieger wurde in diesem Jahr die Jugendfeuerwehr Klein Lessen vor Groß Lessen. Platz 3 belegte die erst vor kurzem zu einer gemeinsamen Jugendfeuerwehr zusammengelegte JF Gessel-Ristedt.

Kommentare sind geschlossen.