Kreiswettbewerb 2015

Bei den Kreiswettbewerben am vergangenen Sonntag in Wetschen konnte die Gruppe der Ortsfeuerwehr Henstedt Ihren Titel aus dem Vorjahr nicht verteidigen.

Der Kreismeister 2015 in der Wertungsklasse A-TS kommt aber trotzdem aus der Stadt Syke, denn die Wettbewerbsgruppe der Ortsfeuerwehr Wachendorf holte sich in diesem Jahr den begehrten Pokal! An dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch an die Kameraden.

Für die Henstedter Gruppe verlief der eigentlich als Generalprobe für den Landesentscheid gedachte Kreiswettbewerb dagegen nicht so optimal. Trotz einer relativ guten Auslosung und zwei schnellsten Zeittakten sowie der besten Gesamtzeit reichte es am Ende nur zu Platz 5. Zum einen handelte sich die Gruppe 10 Fehlerpunkte auf der Bahn ein und zum anderen war der Zeittakt 3 (B-Rohr des Angriffstrupps) mit 27 Sekunden deutlich zu langsam. Es wäre also definitiv noch mehr möglich gewesen.

Nachfolgend die TOP 10-Platzierungen in der Wertungsklasse A-TS (insgesamt starteten 30 Wettbewerbsgruppe in dieser Klasse):

Kreiswettbewerb 2015 - Wertungsklasse A-TS

PlatzGruppeZT 1ZT 2ZT 3ZT 4ZeitgutschriftFehlerErgebnis
1.Wachendorf23,4210,0920,3419,1013,000434,05
2.Varrel30,4411,6020,7019,1910,000421,78
3.Albringhausen24,3511,1024,1524,9712,000421,43
4.Groß Ringmar24,3412,3025,3119,0013,005420,91
5.Henstedt21,8010,6027,4418,8015,0010420,22
6.Rathlosen23,2012,4822,4521,5012,0015411,23
7.Kleinenborstel28,5412,5726,4226,227,000406,53
8.Staffhorst25,7212,3230,4327,206,000404,19
9.Wedehorn30,5016,6230,3126,309,000399,27
10.Nienstedt30,4011,2628,3526,855,005396,56

In der Wertungsklasse A-LF konnte sich die Ortsfeuerwehr Nordwohlde den Kreispokal sichern. Sie siegten mit 421,57 Punkten vor den Gruppen aus Twistringen (417,70) und Klein Lessen (416,97). Erfolgreich waren auch die Gruppen aus Okel (B-LF) und Gessel (B-TS) – Beide sicherten sich mit dem jeweils 2. Platz in Ihrer Wertungsklasse den Aufstieg in die A-Klassen.

Die Henstedter Kameraden werden nun eine kurze Sommerpause einlegen, bevor es dann mit dem Training für den Landesentscheid in Eystrup (Landkreis Nienburg) am 20. September 2015 weiter geht. Zusammen mit den Wachendorfer Kameraden wird man hier den Landkreis Diepholz in der Wertungsklasse 2 (TS) vertreten und versuchen, das goldene Leistungsabzeichen zu erringen. Ohne eine fehlerfreie TOP-Übung wird dies nicht möglich sein. Daher werden beide Gruppen Ihr Training sicherlich noch intensiver gestalten.

Ergebnislisten der Kreiswettbewerbe 2015 in Wetschen

Kommentare sind geschlossen.