Technische Hilfeleistung – auslaufende Betriebsstoffe

Auslaufende Betriebsstoffe eines Linienbusses sorgten am heutigen Tag für den Einsatz der Ortswehren Syke und Henstedt.

Zur Unterstützung der Syker Kameraden, die bereits seit dem Nachmittag mit der Abarbeitung der Einsatzlage beschäftigt waren, wurde die OF Henstedt durch die FEL Diepholz alarmiert. Gemeinsam wurden dann auf den betroffenen, dem Regenwasserkanalnetz angeschlossenen, Rückhaltebecken Ölsperren gesetzt.

Einsatzart:Technische Hilfeleistung
Einsatzort:Bahnhof sowie Stadtgebiet Syke
Alarmierung:am 21.10.2014 gegen 17:45 Uhr per FME und Sirene
Fahrzeug(e):GW-L, TSF
Einsatzkräfte:1 / 13
Einsatzende:gegen 20:30 Uhr

Kommentare sind geschlossen.